Kursdetails

Bunte Papercut Portraits, inkl. Material

Anmeldung möglich
Kursleitung Salom Beaury
Kursnr. WHO24-017
Datum Sa., 09.03.2024, 11:00 - 15:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Modulor
Gebühr 59,00 €
Teilnehmer 6 - 12
Kategorie Workshops
Details Alle für den Kurs benötigten Materialien sind in der Kursgebühr enthalten und werden Dir zur Verfügung gestellt.

Kursbeschreibung

Im Gegensatz zur cleanen Oberfläche von Grafikprogrammen ist Papier ein wunderbar haptischer Rohstoff, der sich - egal ob zerrissen oder geschnitten - besonders authentisch anfühlt. Genau deshalb regt Papier zu Try-And-Error-Experimenten an. In diesem Workshop gestaltest Du unter professioneller Anleitung von Illustratorin Salom Beaury wilde Collagen aus gemusterten Papieren, die Du vorab selbst gestaltest. Mit Hilfe analoger Mal- und Zeichentechniken zauberst Du spannende Oberflächenstrukturen auf verschieden farbige Papiere.

Zur Inspiration für Deine Collagen bringt Salom einige Vorlagen mit in den Kurs. Mit Cutter, Schere oder Händen legst Du aus den Papieren die einzelnen Formen bzw. Teile frei, die Du dann zu einem Motiv zusammenfügst. Bevor Du die Papierteile endgültig festklebst, kannst Du durch Hin- und Herschieben der Einzelformen zunächst verschiedene Bildkompositionen ausprobieren.


Auf einen Blick

✓ Einführung in die Papercut-Collage

✓ experimentelles Arbeiten mit Papier

✓ Papierkunst gestalten

Modulor

Prinzenstrasse 85
10969 Berlin


Wegbeschreibung:
U-Bahn:
U8, Moritzplatz


Bus:
M29, U Moritzplatz
140, Prinzenstr. / Ritterstr.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
09.03.2024
Uhrzeit
11:00 - 15:00 Uhr
Ort
Prinzenstrasse 85, Modulor
Portrait

Salom Beaury

Profil: Salom Beaury ist Collagekünstlerin, Illustratorin und Designerin, sie studierte Kommunikationsdesign in Potsdam und visuelle Kommunikation an der Universität der Künste Berlin. In Ihren Workshops verbindet sie einfache handwerkliche Techniken mit spannenden Motiven. Für einen gelungenen Workshop ist es ihr wichtig, Teilnehmer*innen mit unterschiedlichen Voraussetzungen zusammenzubringen, deshalb arbeitet sie mit übergeordneten Themen, die die gemeinsame "Klammer" bilden. In ihren Kursen vermittelt sie ihre Leidenschaft für den künstlerischen Ausdruck und begleitet den Prozess malerischer Abstraktion bei Anwendung der Flächentechnik der Papiercollage.

Kurse der Kursleiterin


Kurs teilen: